Blick für Kommunikation.

Ich bin ein visueller Mensch. Meine Sache ist es, ganz genau und ganz lange hinzusehen und zu staunen, was Licht und Schatten mit Farben und Formen machen. In den späten 80igern, als junges Mädchen in Hannover entdeckte ich meine Leidenschaft für Fotografie und Motivgestaltung – der ich mit allen greifbaren Mitteln nachging. Und gehe.

Logische Konsequenz in 2003: eine gründliche Ausbildung zur Mediengestalterin. Der Beruf, den ich liebe, in der Stadt, die ich liebe: Hamburg. Und ich glaube manchmal, es ist der Tidenhub, dies zweimal tägliche Auf und Ab der Elbe, das die Menschen in Hamburg zur Arbeit antreibt. Oder zur Nachtschicht auf St. Pauli. 

Nachtschichten hatte ich in den Jahren als angestellte Art Direktorin vor meiner Selbstständigkeit einige. Nicht auf St. Pauli, nicht nur für die Kunst. Vielmehr konnte ich beratend, kreativ und produktionstechnisch an vielen Corporate Designs, Marken und Unternehmensauftritten mitwirken. Besonders förderlich war und ist dabei immer das Vertrauen des Auftraggebers: In mein Auge, kombiniert mit Grafikdesgin und Markentechnik von der Pike auf.

Seit 2010 arbeite ich als selbständige, eigenverantwortliche Gestalterin direkt vor den Toren Hamburgs. Mit einem Faible für den gewerblichen Mittelstand und einem guten Gespür für dessen Adressaten, stehe ich Interessenten aus der gesamten Metropolregion Hamburg zeitnah und verbindlich zur Verfügung. Melden Sie sich, ich freue mich. 

– Nina Jansen

Werdegang

  • Selbstständige Artdirektorin
    ninaJansen Gestaltung
    2010 – heute

    Eine Auswahl meiner Kunden und Arbeiten sind hier in meinem Portfolio zu finden

  • Junior Artdirektorin
    Die Rückemänner Werbeagentur
    2006 – 2010

    Kreativ für die folgenden Kunden
    Buhck | Egú | Euro-FH | Max Bahr | Olympus | Panasonic | PCE | Pentax | Riso | VBG

  • Grafikdesignerin
    RUPP – Die Markenflüsterer
    2006 – 2006

    Kreativ für die folgenden Kunden
    Becks | Diebels | Du darfst | Franziskaner | Hasseröder | InBev | Lagnese | Knorr | Löwenbräu

  • Grafikdesignerin
    Conrad Gley Thieme
    2003 – 2006

    Kreativ für die folgenden Kunden
    Abraham Schinken | AXE | ColorLine Arena | Dodenhof  | ECE | Emmentaler | Goldene Kamera | Hannoversche Allgemeine | Hörzu | KIND Hörgeräte | Le Gruyère | Lucky Strike | Neue Presse | NORGE | OTTO | Stilwerk | Tchibo

Synergie & Energie im Partnernetzwerk

Als Gestaltungs-Expertin kann sich mein Leistungsspektrum natürlich sehen lassen. Doch weil werbliche bzw. gewerbliche Kommunikation auch mal über das rein Konzeptionelle und Visuelle hinausgeht, kooperiere ich zusätzlich mit erfahrenen Partnern aus den Disziplinen Beratung, Strategie, Text, PR, Film‐ & Fotoproduktion und Programmierung.

Konsultieren Sie mich also in jedem Fall. Auch dann, wenn die Aufgabe sehr komplex erscheint. Zum einen habe ich selbst ein gutes Verständnis für die unterschiedlichsten Branchen und Zielgruppen. Zum anderen bin ich mit meinem Partner-Netzwerk in der Lage, umfangreiche Projekte aus einer Hand zu managen – ohne, dass gleich ein ganzer Agentur-Apparat in Gang gesetzt werden muss.

Je nach Projektumfang stelle ich Ihnen gern ein passendes Team aus erfahrenen Profis zusammen, die an einem Strang ziehen und jede Aufgabe kompetent lösen. Nutzen Sie die Synergie einer eingespielten Truppe. Freuen Sie sich über gute Energie und unkomplizierte, kurze Wege!

© ninaJansen Gestaltung.